Impressum

Mittwoch, 14. Juli 2004 

Die Bürgerinitiative

Keine Schießanlage im Erholungsgebiet Köpfertal

Wir fordern:

  • Schluss mit dem Schießlärm im Erholungsgebiet und in der Nähe von Wohngebieten, Altenheim, Ehrenfriedhof und Kinderfreizeiten auf dem Gaffenberg.Keine Neubauten im Landschaftsschutzgebiet
  • [Keine Verschandelung der Landschaft durch einen 22 m hohen, folienbehangenen Erdwall.] erledigt.
  • Keine großflächige Asphaltierung im Landschaftsschutzgebiet Köpfertal.erledigt.
  • Keine Ausweitung des Schießbetriebes im Erholungsgebiet Köpfertal.
  • Keine weitere Lärmbelästigung und Gefährdung durch verstärkten Autoverkehr zur Schießanlage.

Die Genehmigung ist erteilt. Hier unsere Stellungnahme...

Die Bürgerinitiative - Keine Schießanlage im Erholungsgebiet Köpfertal - wurde im Frühjahr 2003 ins Leben gerufen, um den Neubau der Schießanlagen und die Ausweuítung der Schießzeiten im Landschaftsschutzgebiet Köpfertal in Heilbronn durch die Kreisjägervereinigung zu verhindern.

Auf unseren Seiten finden Sie viele Informationen, um sich ein eigens Bild vom Ausmaß des geplanten Eingriffs in dieses einzigartige Naherholungsgebiet Heilbronns und der geplanten Ausweitung der Lärmbelästigung durch den Schießlärm zu machen.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Anliegen haben, einfach nur weitere Informationen wünschen oder selbst über wichtige Informationen verfügen, finden Sie hier die Kontaktadressen.